Anmeldung zur Booster-Impfung

Ab dem 26. November 2021 werden in den kantonalen Impfzentren, Pop-up Impftstellen und verschiedenen Arztpraxen Booster-Impfungen durchgeführt. Die Auffrisch-Impfung ist für Personen ab 16 Jahren vorgesehen, deren letzte Impfung mindestens ein halbes Jahr zurückliegt.

Anmeldung über bestehenden Account #

Wenn Sie einen Account auf der wir-impfen.ch Plattform haben, können Sie sich dort einloggen und einen Termin für eine Booster-Impfung buchen. https://wir-impfen.ch/login

Sie neben dem Impftermin einen grünen Button „Booster (3. Impfung)“. Bitte klicken Sie dort.

Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie zunächst das Impfzentrum oder eine der Pop-up Impfstellen auswählen können. Anschliessend wird Ihnen der Kalender mit den verfügbaren Terminen angezeigt. Wählen Sie den Tag und die gewünschte Zeit aus und klicken Sie dann auf „Termin buchen“.

War die Buchung erfolgreich, sehen Sie den 3. Termin kurze Zeit später in Ihrem Konto aufgelistet.

Button für Booster-Impfung wird nicht angezeigt

Hinweis: Der Button kann fehlen, wenn das Datum der 2. Impfung kürzer als 6 Monate zurückliegt. Da die Booster-Impfung frühestens 6 Monate nach Abschluss der Grundimmunisierung empfohlen ist, ist die Terminbuchung bei kürzeren Abständen noch nicht freigeschaltet. In diesem Fall wird der Button zu einem späteren Zeitpunkt automatisch in Ihrem Account erscheinen.

Anmeldung über neuen Account #

Wenn Sie bislang keinen Account auf der wir-impfen.ch Plattform haben, können Sie einen neuen Account einrichten: https://wir-impfen.ch/registrieren

Damit ein Booster-Termin generiert wird, müssen Sie in der Anmeldemaske angeben, dass Sie bereits Covid-19-Impfungen erhalten haben. Setzen Sie hierzu bitte ein Häkchen bei der Frage „Wurden Sie bereits gegen Covid-19 geimpft?“ Sie können dann auswählen, dass Sie bereits 2 Impfungen erhalten haben. Es muss ein entsprechender Nachweis hierfür hochgeladen werden (z.B. Impfnachweis, Zertifikat).

Ausschnitt aus der Maske „Anmeldung für die Covid-19-Impfung in St. Gallen“

Senden Sie die ausgefüllte Anmeldung am Ende der Seite mit Hilfe des Buttons „Anmelden“ ab.

Anmeldung durch andere Personen

Wenn die Anmeldung zu den vorherigen Impfungen durch eine andere Person erfolgt ist (z. B. Mitarbeiter in Arztpraxis, Account einer anderen Person) ist die Buchung eines Termins für die Auffrischimpfungen auch durch diese Stelle möglich.